So finden Sie uns

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Mit der Bundesbahn erreichen Sie Haus Villigst über die Bahnstation Schwerte (Bahnfahrplan). Von dort aus können Sie mit der Linie C32 bis zur Haltestelle "Ruhrbrücke" fahren (Busfahrplan). Von der Haltestelle "Ruhrbrücke" aus sind es ca. 10 Minuten Fußweg bis Haus Villigst.

Eine weitere Möglichkeit besteht über das System eines TaxiBusses. Dieser fährt zwar zu festgesetzten Zeiten, aber nur wenn er vorher angefordert ist. Sollte also für eine der vorgesehenen Zeiten keine Fahrt angemeldet worden sein, wird der TaxiBus nicht an den Haltestellen anzutreffen sein. Die Anforderung muss spätestens eine Stunde vor Fahrtbeginn telefonisch unter 01803/504038 erfolgen. Jeder Gast muss also vorher seine Fahrt anmelden und um die Bereitstellung des TaxiBusses bitten.

Die TaxiBusse fahren stündlich mit folgenden Abfahrtszeiten:
ab Bahnhof Schwerte um '48
ab Haus Villigst um '31
Die Fahrtzeit beträgt in der Regel ca. 15 Minuten.

Ab Bahnhof Schwerte können Sie auch ein Taxi nutzen. Der Fahrpreis beläuft sich auf ca. 10 Euro.

 

 

Fußweg und Fahrradweg:

Wer Zeit und nur leichtes Gepäck hat, kann auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad vom Schwerter Bahnhof zum Haus Villigst kommen. Der Fußweg dauert etwa 30-45 Minuten und kann Sie ein Stückchen entlang der Ruhr führen. Mit dem Fahrrad benötigen Sie etwa 15-30 Minuten.



Sie kommen in Schwerte aus dem Bahnhofsgebäude und gehen geradeaus über die Ampelkreuzung in die "Bahnhofstraße", weiter geradeaus über den "Postplatz" und über die nächste Ampel in die "Hüsingstraße". Hier beginnt die Fußgängerzone. Sollten Sie mit dem Fahrrad unterwegs sein, bitte das Rad schieben. Sie gehen weiter geradeaus bis zum Ende der Fußgängerzone, dort halten Sie sich rechts und gehen auf der "Brückstraße" Richtung Museum und St.-Viktor-Kirche. Folgen Sie dem Straßenverlauf. An der abknickenden Vorfahrtsstraße gehen Sie geradeaus auf "Im Reiche des Wassers". Folgen Sie dem Weg durch die Ruhrwiesen bis zur "Béthunestraße". Hier gehen/fahren Sie rechts über die Ruhrbrücke. An der Ampelkreuzung halten Sie sich links. Sie kommen auf die "Iserlohner Straße". Nach ca. 850 m auf der "Iserlohner Straße" erreichen Sie Haus Villigst. Sie können alternativ den Weg durch den Park nehmen. Das Tor zum Park liegt ca. 500 m nach der Ampelkreuzung "Ruhrbrücke" auf der linken Seite. Dann gelangen Sie von der rückwärtigen Seite zum Tagungshaus.

Eine Skizze finden Sie hier.

Fahrradstation neu eröffnet

Zwischen dem Bahnhof Schwerte und Haus Villigst besteht jetzt die Möglichkeit an der "Radstation" ein Fahrrad auszuleihen.

  • Die Radstation befindet sich, wenn man vor dem Gebäude steht, gleich rechts vom Eingang, direkt an dem Kurzzeitparkplatz. Wenn man aus dem Bahnhof herauskommt also gleich links.
  • Die Radstation ist Montag bis Freitag von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit können Fahrräder ausgeliehen werden. Wegen der Rückgabe außerhalb dieser Zeiten sind wir noch im Gespräch, um ein Unterstellen in einer Fahrradbox zu gewährleisten. Dazu bedarf es aber noch weiterer Gespräche.
  • Zur Ausleihe wird eine Kopie des Personalausweis oder eines anderen Dokumentes mit Passbild genommen. Außerdem wird ein kurzer Vertrag aufgesetzt.
  • Die Fahrräder werden zu einem Tagespreis von 4,00 Euro vergeben. Sie können tageweise oder auch für mehrere Tage gemietet werden. Allerdings sollen sie ausschließlich für die Fahrt vom Bahnhof nach Haus Villigst bzw. zurück genutzt werden. Andere Fahrräder für Fahrten in der näheren Umgebung können jederzeit in der Radstation angemietet werden.
  • Die Fahrräder können auch nach Ankunft in Haus Villigst hier abgestellt werden. Wer sein Fahrräder nicht wieder für die Rückfahrt nutzen möchte, kann das Fahrrad auch in Haus Villigst lassen und den Schlüssel am Empfang abgeben.
  • Fahrräder, die in Haus Villigst abgestellt sind, werden einmal wöchentlich durch die Radstation abgeholt und zum Bahnhof zurück gebracht. Die Radstation ist weiterhin für die Pflege und Wartung der Fahrräder zuständig.
  • In Haus Villigst werden wir noch einen zentralen Fahrradständer vor dem Haupthaus abstellen, an dem diese Fahrräder abgestellt werden können. Die Fahrräder sind mit einem Speichenschloss mit Kabelverbindung versehen, so dass das Fahrrad selbst verschlossen und an einem festen Gegenstand angeschlossen werden kann.
  • Zusätzlich werden die Räder noch mit dem Logo der Landeskirche und dem Aufdruck "Haus Villigst" versehen, um sie leichter wieder zu erkennen.


Die Kontaktdaten der Fahrradstation

DasDies Service GmbH
Radstation Schwerte Bahnhof
Bahnhofstraße 35
58239 Schwerte
Tel.: 02304 2399061
email: rs-schwerte@dasdies

Weitere Informationen ...

Anreise mit dem PKW:

A1 Abfahrt Schwerte: Einordnen in Richtung Schwerte/Iserlohn (B236), dem Verlauf der B236 folgen; nach dem Ortsausgang geht es nach wenigen Kilometern über die Ruhr. Direkt nach der Ruhrbrücke links an der Ampelanlage einordnen (Richtung Menden/Iserlohn) hier ist man schon auf der Iserlohner Straße. Nach ca. 1,5 km befindet sich auf der linken Seite die Einfahrt von Haus Villigst.

A45 Abfahrt Schwerte-Ergste: Dann Richtung Schwerte-Ergste und Iserlohn; am Kreisverkehr geradeaus fahren; an der Kreuzung der B236 links abbiegen Richtung Dortmund, Menden, Iserlohn, Schwerte. Dann an der Ampelkreuzung "Ruhrbrücke" (vorher rechts Tankstelle) geradeaus fahren Richtung Iserlohn, Gewerbegebiet Villigst, Menden; ­ hier ist man schon auf der Iserlohner Straße. Nach ca. 1,5 km befindet sich auf der linken Seite die Einfahrt von Haus Villigst.

Eine Routenplanung finden Sie hier.

Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte
Fon: 02304 755 0