Männerarbeit - Miteinander Füreinander

Von Montag dem 5. September auf Dienstag den 6. September bieten wir beim Gruppenleiterseminar in Haus Nordhelle allen Ehrenamtlichen und Interessierten die Gelegenheit zu angeregtem Austausch und neuen Impulsen.

Im Bezirk Ruhrgebiet der Männerarbeit in Westfalen hat das jährliche Gruppenleiterseminar schon eine längere Tradition. Aufgrund der guten Erfahrungen bieten wir in diesem Jahr zum ersten Mal ein Seminar für alle in der Westfälischen Männerarbeit tätigen Ehrenamtlichen an. Der Fokus liegt hierbei auf der Erwachsenenbildung, die durch viele Männergruppen in den Gemeinden geleistet wird. Natürlich nicht ohne den Blick auch auf andere Aspekte unserer gemeinsamen Arbeit zu lenken.

Programm und Anmeldeinformationen

Mensch sein - mit Leib und Seele

Vom 30. September bis 03. Oktober 2016 bietet die Westfälische Männerarbeit in Kooperation mit dem Frauenreferat der Evangelischen Kirche Von Westfalen eine "Genderseminar im Weinberg" an.

Unter dem Titel "Mensch sein - mit Leib und Seele" treffen sich Männer und Frauen auf dem Weingut Rößler in Lorch am Rhein. Mensch sein heißt in Beziehung sein: Mit sich und mit Gott. Diese Erntedanktage sind gefüllt mit Wanderungen, Mitarbeit im Weinberg und der Suche nach den Spuren Gottes in unserem Leben als Frau und Mann. Als Inspirationsquelle dienen unter anderem Texte von Hildegard von Bingen und Meister Eckhart. Weiter Informationen finden sie auf unserem Flyer oder via Mail von Martin Treichel.

Wildnis Spannung Abenteuer - Abenteuerliche Wochenenden für Väter und Kinder

 

Die Anmeldefrist für die neuen Angebote der Männerarbeit in Westfalen für Väter mit Kindern, die dem Kindergartenalter entwachsen sind, läuft. Drei Touren werden angeboten: Eine Kanutour auf der Ems, ein Erlebniswochenende und Wildnistage. 

Vater-Kind-Kanutour 2016 auf der Ems (ausgebucht)
Termin:             01.-03.07.2016 
Leitung:            Björn Lohe und Jörg Wetjen 
Preis:                90 € pro Vater und 50 € pro Kind

Erlebniswochenende für Väter und Kinder - Klettern und Wandern in den Wäldern des Sauerlandes 
Termin:            26.–28.08.2016 
Leitung:           Ulrich Dirks und Jörg Wetjen 
Preis:               85 € pro Vater und 45 € pro Kind

Wildnistage mit Papa -„Survival und Bogenschießen“ 
Termin:            16.09.–18.09.2016 oder 23.09 –25.09.2015 
Leitung:            Axel Jayte und Christian Brocks 
Preis:               80 € pro Vater und 40 € pro Kind

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Weitere Informationen zu den Wochenenden und zur Anmeldung finden Sie im Flyer.

Familien heute

Haben Familien das Potenzial, die Gesellschaft „besser“ machen zu können?

Familie hat wieder einen guten Ruf. Mit der Bemerkung „Kinder kriegen die Leute immer“ – oder dem Abtun familienpolitischer Fragen als „Gedöns“ ist heute kein Staat mehr zu machen. Familie ist unterstützenswert und gleichzeitig unterstützungsbedürftig. Die demografische Entwicklung drückt auf die Stimmung. Die Familie wurde in den letzten Jahrzehnten zum Problemkind der Gesellschaft und gleichzeitig zum Bezugspunkt unterschiedlicher Zukunftshoffnungen. mehr ...

Das Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW beteiligt sich mit seinen Kompetenzen und Erfahrungen an diesem landeskirchenweiten Diskussionsprozess über die Hauptvorlage und bietet im Rahmen zahlreicher Veranstaltungen Orte für Meinungsbildung und gesellschaftspolitische Debatten an. mehr ...

Es wurde eine Sub-Homepage http://familien-heute.ekvw.net  als Netzwerkknoten und Diskussionsforum freigeschaltet. Dort finden Sie alle wesentlichen Dokumente als Download.