Ein Mann, ein Sarg - Ein Männerseminar über das Leben und den Tod

Anbieter: Männerarbeit der EKvW, Evangelische Akademie Villigst
Seminarnummer: 180202
Datum/Uhrzeit: 16.02.2018 16:30 bis 18.02.2018 14:30
Veranstaltungsort: Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Ansprechpartner/in: Mathiak, Sabine
Telefon: 02304/755-342
Programm als Download: Download

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Ein Mann, ein Sarg - Ein Männerseminar über das Leben und den Tod

Titelbild: ©geber86, www.istockphoto.com
Titelbild: ©geber86, www.istockphoto.com

Aufgrund der hohen Nachfrage nach dieser Tagung ist eine Anmeldung derzeit nicht möglich. Sie können sich aber auf die Warteliste setzen lassen. Wir kontaktieren Sie sobald ein Platz frei wird.

 

Ein Wochenende unter Männern, um über das Sterben ins Gespräch zu kommen - und über das Leben davor. Männer, so heißt es, setzen sich nicht gerne mit dem Thema Tod auseinander. Es widerspreche ihrem Anspruch, am liebsten alles im Griff haben zu wollen. Mit diesem Seminar wollen wir bewusst einen anderen Akzent setzen. Deshalb besuchen wir einen Friedhof. Deshalb werden wir mit einem Arzt über Medizin am Lebensende, Sterbehilfe und Sterbebegleitung diskutieren. Deshalb wird Raum und Zeit sein, mit anderen Männern über die eigenen Grenzen und die eigene Endlichkeit im Gespräch zu sein. Und deshalb steht der Besuch einer Sargbaumanufaktur auch auf dem Programm der Veranstaltung. Wie wird eigentlich ein Sarg gebaut? Welche Arbeitsschritte sind notwendig? Und habe ich eine Idee, wie "mein" Sarg mal aussehen soll? Wir wollen bei diesem Seminar an den Tod denken und das Leben lieb gewinnen und freuen uns auf Männer, die sich mit uns auf dieses Wagnis einlassen.

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich!