Schweigen hat seine Zeit, reden hat seine Zeit. Pilgerwochenende auf dem Weg der Stille

Anbieter: Evangelische Akademie Villigst, Männerarbeit der EKvW
Seminarnummer: 180515
Datum/Uhrzeit: 12.10.2018 10:00 bis 14.10.2018 17:00
Veranstaltungsort: Koptisch-Orthodoxes Kloster der Hlg. Jungfrau Maria
Ansprechpartner/in: Pietsch, Ulrike
Telefon: 02304/755-325
Programm als Download: Download

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Schweigen hat seine Zeit, reden hat seine Zeit. Pilgerwochenende auf dem Weg der Stille

Bild: Frank Grawe/Kulturland Kreis Höxter
Bild: Frank Grawe/Kulturland Kreis Höxter

Auf dem "Weg der Stille" von Schwalenberg über die Abtei Marienmünster und das koptische Kloster Brenkhausen zum Weltkulturerbe Kloster Corvey in Höxter werden wir uns - mal schweigend, mal im Austausch miteinander - mit unterschiedlichen (Bibel-)Texten beschäftigen. Diese Klosterorte - eingebettet in eine weite Natur- und Kulturlandschaft - laden ein zum bewussten Hören: Lassen Sie die Geräusche, die beim Gehen auf den unterschiedlichen Wegebelägen entstehen, auf sich wirken, und lauschen Sie der Natur und dem eigenen Atem. Tragen Sie die Bilder und Gedanken, die dabei entstehen, vom Weg in die Stille der Klosterorte, und nehmen Sie diese anschließend wieder mit in Ihren Alltag! Darüber hinaus lernen wir die historische Entwicklung des Pilgerns im Christentum kennen und erfahren, wie sich Menschen in anderen Religionen auf spirituelle Wege begeben. Die Tagesetappen sind rund 15 Kilometer lang. Das Gepäck trägt jede/r selbst.

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich!




zur Übersicht aller Veranstaltungen