Migration und Religion

Vor welchen spirituellen Herausforderungen steht unsere Gesellschaft?
Anbieter: Bildungsreisen, Männerarbeit der EKvW
Seminarnummer: 190597
Datum/Uhrzeit: 05.10.2019 16:30 bis 12.10.2019 12:30
Veranstaltungsort: Gästehaus Viktoria, Borkum
Ansprechpartner/in: Olschowka, Birgit
Telefon: 02304/755-371
Tagungskosten: 575,- €

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Migration und Religion

In Deutschland ist Religion und Spiritualität mehr und mehr zur Privatsache geworden. Doch ist dies, weltweit gesehen, eher die Ausnahme. Ob Iran, Polen, USA oder Russland: In vielen Ländern spielt die Religion auch politisch eine große Rolle. Durch die sich verstärkenden Migrationsbewegungen steht die BRD auch spirituell vor neuen Herausforderungen. Wo sieht sich unsere Gesellschaft? Wo stehen die Kirchen? Wie kann ein friedliches und positives Neben- und Miteinander gelingen? Vorträge, Impulsreferate, Filmimpuls, Diskussionen, Gespräch, Gruppenarbeit.

Das Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW ist Teil des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V. – vom Land NRW anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.




Die AGB und die Rücktrittsregelungen finden Sie auf der Seite
www.kircheundgesellschaft.de 

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich!




zur Übersicht aller Veranstaltungen