Bayerisch Schwaben von den Römern bis heute

Anbieter: Bildungsreisen, Männerarbeit der EKvW
Seminarnummer: 190571
Datum/Uhrzeit: 25.08.2019 16:00 bis 01.09.2019 12:30
Veranstaltungsort: Best Hotel Zeller, Königsbrunn
Ansprechpartner/in: van Meegen, Kathrin
Telefon: 02304/755-308
Tagungskosten: 730,- €

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Bayerisch Schwaben von den Römern bis heute

In bayrischen Regierungsbezirk Schwaben finden sich Spuren einer 6000jährigen Siedlungsgeschichte. Hier ging verlief mit der Via Claudia Augusta einer der wichtigsten Römerstraßen und fand mit der Schlacht am Lechfeld eines der wichtigsten Ereignisse der deutschen Geschichte statt. Doch wie schafft Schwaben den Spagat zwischen Historie und Moderne? Wie ist sie ökonomisch und ökologisch für die Zukunft gerüstet? Wir wollen uns diesem deutschen Landstrich mit Vorträgen, Diskussionen, Gesprächen und in Gruppenarbeiten nähern.

Das Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW ist Teil des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V. – vom Land NRW anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.





Die AGB und die Rücktrittsregelungen finden Sie auf der Seite
www.kircheundgesellschaft.de 

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen



* Pflichtfelder




zur Übersicht aller Veranstaltungen