Ein Mann, ein Grab

Ein Männerseminar über das Leben und den Tod
Anbieter: Männerarbeit der EKvW
Seminarnummer: 200400
Datum/Uhrzeit: 07.02.2020 17:15 bis 09.02.2020 14:30
Veranstaltungsort: Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Ansprechpartner/in: Mathiak, Sabine
Telefon: 02304/755-342
Tagungskosten: 199,- €
Programm als Download: Download

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Ein Mann, ein Grab

(c)privat
(c)privat

Bereits zum dritten Mal veranstaltet die Männerarbeit ein Seminar für Männer, die über das Sterben und den Tod sprechen – und über das Leben davor.
Eigene Erfahrungen mit Tod und Sterben werden eine Rolle spielen, in einem Hospiz werden wir uns mit einem würdigen Lebensende auseinandersetzen und von einem Steinmetz, der sich intensiv und auf sehr kreative Weise mit der Anfertigung von Grabsteinen befasst, werden wir über moderne Zugänge zum Thema ins Gespräch kommen. Zudem wird die Trauer in diesem Seminar seinen Platz bekommen.
Wir wollen bei diesem Seminar an den Tod denken und das Leben lieb gewinnen und freuen uns auf Männer, die sich mit uns auf diesen Weg begeben.

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich!




zur Übersicht aller Veranstaltungen