ABGESAGT - Was vor den eigenen Füßen liegt, muss nicht in den Wolken gesucht werden

Auf Radeexpedition in Thüringen, dreißig Jahre nach der Wiedervereinigung
Anbieter: Bildungsreisen
Seminarnummer: 204001
Datum/Uhrzeit: 15.06.2020 13:00 bis 20.06.2020 13:00
Veranstaltungsort: Hotel Elsleben
Ansprechpartner/in: van Meegen, Kathrin
Telefon: 02304/755-308
Tagungskosten: 470,00 €
Programm als Download: Download

ABGESAGT - Was vor den eigenen Füßen liegt, muss nicht in den Wolken gesucht werden

Aus Gründen der Risikominimierung angesichts des Coronavirus müssen wir diese Veranstaltung leider absagen.



"Kultur und Natur werden im Freistaat perfekt inszeniert. Leuchttürme der Tourismuswirtschaft aller Orten!" Wie anders soll es gehen, wenn Luther, Goethe, Schiller oder auch der Turnvater Jahn ihre Namen hergeben. Daneben gibt es zarte Pflänzchen des sanften Tourismus, wie den Unstrutradweg und die kleinen oder auch größeren Begebenheiten in seinem Verlauf. Wie geht es dem Land, wie geht es den Menschen? Liebe, Leid und Leidenschaften, Macht und Ränke unterschiedlichster Richtungen begegnen wir bei unserer Tour zwischen Erfurt, Weimar, Apolda, Freyburg, Nebra und anderen Städten, aber in erster Linie begegnen wir Menschen, die Dinge bewegen, Menschen mit Bodenständigkeit und zündenden Ideen. "Thüringen, das grüne Herz Deutschlands", so heiß es. Satirische Kritiker fragen: "Grün vor Hoffnung oder grün vor Neid?" Wir machen uns ein Bild und lernen in der Ferne.





zur Übersicht aller Veranstaltungen