ABGESAGT - Von Gaunern und Betrügern

Wie moralisch sind Märchen?
Seminarnummer: 212302
Datum/Uhrzeit: 23.04.2021 16:30 bis 25.04.2021 13:30
Veranstaltungsort: Haus Villigst, Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte
Ansprechpartner/in: Engelmann, Anke
Telefon: 02304/755-230
Tagungskosten: 245,00 €
Programm als Download: Download

ABGESAGT - Von Gaunern und Betrügern

©George Cruikshank; Bildarchiv Uther,  Göttingen
©George Cruikshank; Bildarchiv Uther, Göttingen

Aus Gründen der Risikominimierung angesichts des Coronavirus müssen wir diese Veranstaltung leider absagen.


Märchen und andere Volkserzählungen zeigen uns unterschiedliche Sehweisen in der Behandlung von Alltagssituationen und im Umgang mit sozialen und kulturellen Werten. Anhand einer Auswahl europäischer Märchen werden verschiedene Betrachtungsweisen vorgestellt und besonders in historisch-vergleichender Perspektive erörtert. Als Referent wird der bekannte Märchenexperte Prof. Dr. Hans-Jörg Uther die Tagung inhaltlich gestalten und den Teilnehmenden für Fragen zur Verfügung stehen.





zur Übersicht aller Veranstaltungen