ABGESAGT: Rechtsprechung und die Zehn Gebote

Anbieter: Allgemeine Tagungen, Männerarbeit der EKvW
Seminarnummer: 212717
Datum/Uhrzeit: 04.02.2021 19:30 bis 04.02.2021 22:00
Veranstaltungsort: Ev. Gemeindezentrum Buer, Cranger Str. 327, 45891 Gelsenkirchen
Ansprechpartner/in: van Meegen, Kathrin
Telefon: 02304/755-308
Tagungskosten: kostenlos

ABGESAGT: Rechtsprechung und die Zehn Gebote

Aus Gründen der Risikominimierung angesichts des Coronavirus müssen wir diese Veranstaltung leider absagen.

Die Zehn Gebote der Bibel bilden eine Grundlage an Verhaltensregeln, die für Juden und Christen wegweisend sind. Sie bilden auch ein Fundament unseres Wertesystems. Finden sie dadurch auch eine Berücksichtigung in unserer Rechtsprechung? Wie christlich geprägt ist unser Rechtssystem? Gibt es religiöse Relikte, die eigentlich fragwürdig sind? Vortrag und Diskussion (kostenlose Veranstaltung). Die Veranstaltung findet im Evangelischen Gemeindezentrum, Cranger Str. 327, 45891 Gelsenkirchen statt..

Die Anmeldung zur Veranstaltung wurde deaktiviert!




zur Übersicht aller Veranstaltungen