Klimasail für eine nachhaltige Entwicklung

Anbieter: Allgemeine Tagungen
Seminarnummer: 195508
Datum/Uhrzeit: 20.08.2019 18:00 bis 30.08.2019 13:00
Veranstaltungsort: Amazone Zweimastschoner, Ostsee
Ansprechpartner/in: Pietsch, Ulrike
Telefon: 02304/755-325
Tagungskosten: auf Anfrage

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Klimasail für eine nachhaltige Entwicklung

Wie kann die Agenda 2030 für eine nachhaltige Entwicklung praktisch umgesetzt werden? Diese Frage steht im Mittelpunkt der Veranstaltung, die auf dem 35 m langen Zweimastschoner Amazone auf der Ostsee durchgeführt wird. Während sich das Schiff klimaschonend mit Windkraft auf der Ostsee fortbewegt, werden Projekte der Umweltarbeit vorgestellt und diskutiert. Unterwegs wird u.a. das pädagogische Konzept von KlimaSail als Methode der Klimabildung in der Jugendarbeit vorgestellt sowie eine Einführung in die Ökologie der Ostsee mit praktischen Übungen gegeben. Auch die Ernährung an Bord ist klimaschonend, regional, biologisch und überwiegend vegetarisch. Dabei werden Fragen des Lebensstils hautnah erfahrbar gemacht. Diese Veranstaltung richtet sich zum Einen an MultiplikatorInnen der Umweltarbeit, zum Anderen an Studierende aus dem Bereich der Umweltwissenschaften. Im Zentrum steht der kollegiale Austausch der Seminarteilnehmenden, die eigene Projekte und Konzepte aus der Bildung für Nachhaltige Entwicklung vorstellen und gemeinsam auswerten.

Das Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW ist Teil des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V. – vom Land NRW anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.

Die AGB und die Rücktrittsregelungen finden Sie auf der Seite
www.kircheundgesellschaft.de 

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen



* Pflichtfelder




zur Übersicht aller Veranstaltungen