Klimasail für eine nachhaltige Entwicklung

Anbieter: Allgemeine Tagungen
Seminarnummer: 195508
Datum/Uhrzeit: 20.08.2019 18:00 bis 30.08.2019 13:00
Veranstaltungsort: Amazone Zweimastschoner, Ostsee
Ansprechpartner/in: Pietsch, Ulrike
Telefon: 02304/755-325
Tagungskosten: 430,- €

Klimasail für eine nachhaltige Entwicklung

Im Rahmen der Aktion KlimaSail des Jugendpfarramtes der Nordkirche planen wir einen Multiplikator_innen-Törn. Der 11-tägige Törn startet am Dienstag, dem 20.08.19 mittags in Kiel und endet auch wieder in Kiel am Freitag, dem 30.08.19 mittags.
Gesegelt wird mit dem 35 m langen Zweimastschoner AMAZONE. Dieses besondere Schiff ist in Finnland als Berufsschiff für die weltweite Fahrt zugelassen. Mit diesem relativ schnellen Segelschiff werden wir bei West- und Ostwinden durch die dänische Inselwelt möglichst bis Skagen und zurück segeln.
Geplant ist, dass die Gruppe zur Hälfte aus Studierenden der Umweltwissenschaften und der Nachhaltigkeit und zur anderen Hälfte aus Berufstätigen im Feld der Umweltpädagogik/-beauftragungen besteht. Diese Kombination wird sicher zu sehr interessanten inhaltlichen Gesprächen und Diskussionen führen.
An Bord wird ein kollegialer Austausch der eigenen Konzepte aus der Bildung für Nachhaltige Entwicklung organisiert. Möglichst alle 23 Teilnehmenden sollen ein Projekt vorstellen und gemeinsam auswerten.
Vorgestellt und erlebt wird selbstverständlich das pädagogische Konzept von Klimasail als Methode der Klimabildung in der Jugendarbeit mit klimafreundlicher Ernährung. Außerdem wird es eine Einführung in die Ökologie der Ostsee mit praktischen Übungen geben.
Zum KlimaSail Film
Die Kosten werden bei ca. 430,- € pro Teilnehmenden inkl. Verpflegung liegen, für Studierende 340,-€.
Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.

Anmeldungen zum Törn ausschließlich an:
Jugendpfarramt in der Nordkirche
Jennifer Stegelmann
Koppelsberg 5
24360 Plön
j.stegelmann(at)koppelsberg.de
Stichwort: KlimaSail 2019 Multiplikatoren-Törn
Diese Einladung gern an Interessierte weiterleiten.

Das Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW ist Teil des Evangelischen Erwachsenenbildungswerks Westfalen und Lippe e.V. - vom Land NRW anerkannte Einrichtung der Weiterbildung.


Die AGB und die Rücktrittsregelungen finden Sie auf der Seite www.kircheundgesellschaft.de 





zur Übersicht aller Veranstaltungen