31.08.2015

Werben für Ökumenischen Pilgerweg


Bild vom Stand / Foto: Gudrun Kordecki

Anlässlich des 30jährigen Bestehens der Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA) fand am 30. August ein großes Sommerfest mit Umweltmarkt statt. Der Fachbereich Nachhaltige Entwicklung präsentierte seine Aktivitäten zum Klima- und Umweltschutz und warb für eine Beteiligung am Ökumenischen Pilgerweg für Klimagerechtigkeit.