Ausgabe 2, Oktober 2015


Liebe Leserinnen und Leser,

herzlichen Dank für Ihr Interesse an der Männerarbeit und an unserem Newsletter. Sie erhalten hiermit die Online-Ausgabe von "Männerarbeit aktuell" als Download. Darin finden Sie interessante Artikel rund um die Aktivitäten der Männerarbeit auf Landes- und regionaler Ebene und Ankündigungen zu zukünftigen Veranstaltungen.

Bei Fragen oder Anregungen steht Ihnen das Team der Männerarbeit im Institut für Kirche und Gesellschaft gerne zur Verfügung.

Viel Spaß beim Lesen.

"Männerarbeit aktuell", Oktober 2015

Veranstaltungshinweise

Der Mann, der um den Segen ringt


Männerbibliodrama zu 1. Mose 32,23-33

27. - 29. November 2015
Haus Nordhelle, Meinerzhagen

An diesem Wochenende ist ausreichend Zeit, diesen biblischen Text intensiv wahrzunehmen, sich auf seine Bilder einzulassen und sich gemeinsam in einer Gruppe von Männern vom Text fordern zu lassen. Seine Dynamik verleitet dazu, die Tragfähigkeit eigener Lebensanschauungen zu riskieren. Die Kraft der Erzählung eröffnet neue Perspektiven. Es wird erfahrungs- und prozessbezogen in einer Gruppe von bis zu 12 Männern gearbeitet. Neugier und die eigene Offenheit tragen diesen Prozess.

Weitere Informationen und Anmeldung

Blick zurück - nach vorn


Ein Klosterwochenende zum Jahresbeginn

08. - 10. Januar 2016
Stift Börstel, Osnabrück

Der Jahreswechsel lädt dazu ein, das Tempo zu verlangsamen, Rückschau zu halten und gleichzeitig den Blick nach vorne zu richten.
Was habe ich im zurückliegenden Jahr erlebt? Was hat sich verändert? Und: Mit welcher inneren Haltung gehe ich in die neue Zeit?
Das Wochenende bietet Gelegenheit, über diese Fragen nachzudenken, neue Impulse aufzunehmen und die eigene Rolle als Frau oder Mann zu reflektieren.
In der klösterlichen Umgebung wird sowohl Zeit sein für gemeinsame Gespräche als auch für Stille, Yoga, Wandern und Gebet. 

Informationen und Anmeldung:
Fon: 02304 755 370
eMail: martin.treichel(at)kircheundgesellschaft.de

Kosten: € 180,--

Leitung:
Nicole Richter, Frauenreferat der EKvW
Martin Treichel, Landesmännerpfarrer

 
Institut für Kirche und Gesellschaft
der Evangelischen Kirche von Westfalen


Iserlohner Straße 25
58239 Schwerte
Telefon: 0 23 04 / 755 - 332
Telefax: 0 23 04 / 755 - 318

info@kircheundgesellschaft.de
www.kircheundgesellschaft.de
» Newsletter abmelden