• KlimaDiskurs.NRW
  • Nachhaltigkeit nimmt Quartier
  • Ethik am Lebensende
  • Flucht und Asyl
  • Kinder haben Väter - Unsere Vater-Kind-Agentur
  • Arbeit und Gesundheit
  • Fernstudium Theologie

KlimaDiskurs.NRW

Das Diskursprojekt wurde vom Institut für Kirche und Gesellschaft mitgegründet.

» Mehr

Nachhaltigkeit nimmt Quartier

Institut für Kirche und Gesellschaft startet Projekt im Ruhrgebiet

» Mehr

Ethik am Lebensende

Sterbehilfe, Organtransplantation, Patientenverfügung - ethische Themen am Lebensende

» Mehr

Flucht und Asyl

Themenseite zu aktuellen Fragen der Flüchtlingspolitik

» Mehr

Kinder haben Väter - Unsere Vater-Kind-Agentur

Wildnis, Spannung, Abenteuer - Kinder und Väter am Wochenende unterwegs

» Mehr

Arbeit und Gesundheit

Beratung, Workshops, Seminare und Tagungen zur Entwicklung gesundheitsfördernder Rahmenbedingungen

» Mehr

Fernstudium Theologie

Neue Wege in traditionellen Räumen gehen. Aktuell. Kontextuell. Geschlechterbewusst.

» Mehr

Aktuell

23.09.2016

Wirtschaft gestaltet Zukunft – die Rolle der Unternehmen in der Einwanderungsgesellschaft

Initiativkreis „Mitten in Westfalen“ veranstaltete achte Wertekonferenz» Mehr

Zur achten Wertekonferenz trafen sich in Haus Villigst (von links): Dr. Oliver Stettes, Institut der deutschen Wirtschaft; Dr. Sabine Federmann, Institut für Kirche und Gesellschaft; Dr. Jürgen Born, Institut für Kirche und Gesellschaft; Dr. Wilhelm Schäffer, Staatssekretär im Landesarbeitsministerium; Dr. Gerd Bollermann, Regierungspräsident a.D. der Bezirksregierung Arnsberg; Albert Henz, Theologischer Vizepräsident der Evangelischen Kirche von Westfalen; Egbert Neuhaus, Vorsitzender des Unternehmensverbandes Westfalen-Mitte; Ernst Udo Metz, Vorstand Diakoniewerk Gelsenkirchen und Wattenscheid; Dr. Ignacio Campino, ehem. Vorstandsbeauftragter für Nachhaltigkeit und Klimaschutz der Deutschen Telekom
22.09.2016

Demos gegen TTIP und CETA

Mehr als 320.000 Menschen haben in deutschen Städten demonstriert» Mehr

16.09.2016

Gemeinsames Klima-Manifest

Mehr als 100 Organisationen veröffentlichen gemeinsames Klima-Manifest» Mehr