Zeigen, was ich liebe. Mit Muslimen über den christlichen Glauben sprechen.

Anbieter: Evangelische Akademie Villigst
Seminarnummer: 180043
Datum/Uhrzeit: 22.06.2018 13:00 bis 23.06.2018 14:00
Veranstaltungsort: Theologisches Zentrum Wuppertal
Ansprechpartner/in: Pietsch, Ulrike
Telefon: 02304/755-325
Programm als Download: Download

Zeigen, was ich liebe. Mit Muslimen über den christlichen Glauben sprechen.

Bild: Jutta Maur CactusCrewVEM
Bild: Jutta Maur CactusCrewVEM

Über Mission und Dialog angesichts des Islam wird zurzeit kontrovers diskutiert. Dabei leben Muslime schon lange in Deutschland - nur hatten Gemeinden meist wenige Berührungs­punkte mit ihnen. Das hat sich geändert, seitdem viele Christinnen und Christen in der Flüchtlingsarbeit aktiv sind. Sie machen oft die Erfahrung, dass die Geflüchteten nach ihrer Motivation, nach ihrem Glauben fragen.
Aber wie können wir gut über unseren eigenen Glauben reden, wenn wir Menschen eines anderen Glaubens begegnen? Wie können wir authentisch, überzeugt, und einladend sein, ohne übergriffig oder rechthaberisch zu werden? Sind Mission und Dialog in solchen Begegnungen Gegensätze, oder gehören sie zusammen?
Dieses Seminar will Mut machen, Menschen anderen Glaubens offen zu begegnen, sich auf sie einzulassen, und mit Respekt und Freude über den eigenen Glauben zu reden.

Zur Anmeldung für diese Veranstaltung nutzen Sie bitte dieses Formular.





zur Übersicht aller Veranstaltungen