Koscher - was ist das?Ein Abend mit Wissenswertem und koscherem Imbiss

Anbieter: Evangelische Akademie Villigst
Seminarnummer: 190019
Datum/Uhrzeit: 20.02.2019 19:00 bis 20.02.2019 22:00
Veranstaltungsort: Jüdische Kultusgemeinde Dortmund
Ansprechpartner/in: Pietsch, Ulrike
Telefon: 02304/755-325

Koscher - was ist das?Ein Abend mit Wissenswertem und koscherem Imbiss

Bild: Rabbiner Baruch Babaev
Bild: Rabbiner Baruch Babaev

Rabbiner Babaev wird über die Speisegesetze im Judentum informieren.

Im Speziellen geht der Rabbiner auf die Quellen aus den Heiligen Schriften ein,

schmückt seinen Vortrag mit Talmudischem und gewährt Einblicke in die Praxis.

Mit koscherem Imbiss.


Der Referent ist seit 2016 Gemeinderabbiner der Jüdischen Kultusgemeinde Dortmund.

Max.: 30 Personen.

 

Anmeldung bis zum 13.2.19 erforderlich über: www.vhs.dortmund.de (mit Angabe Veranstaltungs-Nr.: 191-51004)

Für den Imbiss bitten wir um Zahlung von 20 € vor Ort.

 

Veranstalter:

GCJZ Dortmund, VHS, Auslandsgesellschaft.de e.V.,

IRuM /Institut für Religionspädagogik und Medienarbeit im Erzbistum Paderborn,

Schulreferat des Evangelischen Kirchenkreises Dortmund

und

Evangelische Akademie Villigst





zur Übersicht aller Veranstaltungen