Klimamigration – Die Klimakrise als Ursache für Flucht und Migration

Anbieter: Evangelische Akademie Villigst
Seminarnummer: 210405
Datum/Uhrzeit: 15.01.2021 10:00 bis 15.01.2021 12:30
Veranstaltungsort: Online-Tagung
Ansprechpartner/in: Wittfeld, Sarah
Telefon: 02304-755-346
Tagungskosten: kostenlos

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Klimamigration – Die Klimakrise als Ursache für Flucht und Migration

Gerade die ärmsten Bevölkerungsgruppen, die nicht zum Klimawandel beigetragen haben, sind von seinen negativen Folgewirkungen betroffen. Besonders tragisch ist, wenn ihr Lebensraum aufgrund der schleichenden Klimaveränderungen verloren geht und Menschen es nicht mehr aus eigener Kraft schaffen, nach Extremwetterereignissen in ihrer Heimat zu bleiben und fliehen müssen. Nach Angaben des International Displacement Monitoring Centre (IDMC) sind seit 2008 aufgrund von Naturkatastrophen jährlich 26,4 Millionen Menschen zur Flucht gezwungen worden. Der Klimawandel wirkt als Fluchtverstärker. Bisher gibt es gute Ansätze, aber noch keinen wirklichen Schutzmechanismus für Menschen, die aufgrund des Klimawandels ihre Heimat verlassen müssen. Gemeinsam möchten wir diskutieren, wie diesen Menschen geholfen werden könnte, mit den Folgewirkungen des Klimawandels umzugehen, damit für sie ein Leben in Würde möglich ist. Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung statt und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert.

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich!




zur Übersicht aller Veranstaltungen