Wie Christen und Muslime weltweit wirken: Globalisierung als Herausforderung. 28. Christlich-Islamische Tagung am Pfingstfest

Anbieter: Evangelische Akademie Villigst
Seminarnummer: 160049
Datum/Uhrzeit: 13.05.2016 18:00 bis 16.05.2016 13:00
Veranstaltungsort: Ev. Jugendbildungsstätte Nordwalde
Ansprechpartner/in: Mathiak, Sabine
Telefon: 02304/755-325
Programm als Download: Download

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Wie Christen und Muslime weltweit wirken: Globalisierung als Herausforderung. 28. Christlich-Islamische Tagung am Pfingstfest

Sowohl Christentum als auch Islam erheben den Anspruch, Kulturen und Regionen zu transzendieren und eine weltweite Verbundenheit zu realisieren. Die Christlich-Islamische Pfingsttagung will die Chancen dieses globalen Anspruchs, für den in erster Linie die Begriffe Ökumene und Umma stehen, ausloten. Dies gilt insbesondere angesichts der ökonomischen, ökologischen, sozialen und politischen Herausforderungen, die durch die zunehmende Globalisierung gegeben sind.

Als Glaubensgemeinschaften – oder auch „Bezeugungs- und Bekenntnisgemeinschaften“ – weisen Ökumene und Umma aber auch so über sich hinaus, dass sie sich in dieser Welt als Weg- und Hoffnungsgemeinschaften wechselseitig begleiten und bereichern können. Daher fragt die Tagung nach der Möglichkeit eines über die einzelnen Religionen hinausgehenden Einsatzes zum Wohl der ganzen Welt.

Der Tradition der Christlich-Islamischen Tagung am Pfingstfest entsprechend wird das Thema auf ganzheitliche Art und Weise angegangen. Phasen des Vortrags und des Gesprächs korrelieren mit meditativen und spirituellen Angeboten. In Tanz, Bewegung, Musik und Schriftkunst wird das Thema aufgenommen und vertieft. Zu Gebet und Feier sind alle eingeladen.

Das christlich-muslimische Team lädt Sie herzlich ein.
Schech Bashir Ahmad Dultz, DMLBonn e.V. und Bendorfer Forum
Chadigah M. Kissel, DMLBonn e.V.
Pfarrer Ralf Lange-Sonntag, Ev. Akademie Villigst
Karimah Stauch, M.A., DMLBonn e.V.
Pfarrer Johannes Stein, Bendorfer Forum e.V.
Pfarrerin i.R. Katharina v. Bremen, Berlin
Hanne Wehde, Ev. Jugendbildungsstätte Nordwalde

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich!




zur Übersicht aller Veranstaltungen