Integration durch Sprache

Anbieter: Evangelische Akademie Villigst
Seminarnummer: 180066
Datum/Uhrzeit: 01.12.2018 11:00 bis 02.12.2018 14:00
Veranstaltungsort: Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Ansprechpartner/in: Huckenbeck, Gabriele
Telefon: 02304/755-324
Programm als Download: Download

Anmeldung zu dieser Veranstaltung

Integration durch Sprache

©Tatjana Balzer_Schlüssel zur Integration_Fotolia
©Tatjana Balzer_Schlüssel zur Integration_Fotolia

Die Beherrschung einer Sprache ist der Schlüssel zur Teilhabe in einer Gesellschaft. Innerhalb Europas hat sich in weiten Teilen Englisch als lingua franca etabliert, aber neben den europäischen Nationalsprachen existieren hier viele weitere Sprachen, und gar nicht so selten sind nicht-europäische Sprachen die Erstsprachen vieler Kinder und Jugendlicher. Dass der fehlerhafte oder gar mangelhafte Gebrauch der Landessprache ein echtes Integrationshindernis darstellt, erleben wir tagtäglich in unseren Arbeits-, Bildungs- und Lebenszusammenhängen.
Ziel dieser Tagung ist es, gemeinsam herauszuarbeiten, was in den Bildungs- und Jugendhilfeeinrichtungen benötigt wird, wie Prozesse besser aufeinander abgestimmt werden können, wo und auf welche Weise religiöse, kulturelle, schulische und Berufsbildung ineinander greifen können.

 

 

Anmeldung

Veranstaltungen sind i.d.R. kostenpflichtig (siehe Downloadprogramm oder Preisanfrage über Ansprechpartner/in).
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Eine Anmeldung für diese Veranstaltung ist nicht mehr möglich!




zur Übersicht aller Veranstaltungen