Klimasail für eine nachhaltige Entwicklung

Ein Seminar für Multiplikatorinnen und Studierende im Bereich Nachhaltigkeit
Anbieter: Allgemeine Tagungen
Seminarnummer: 200350
Datum/Uhrzeit: 16.08.2020 18:00 bis 23.08.2020 12:00
Veranstaltungsort: Traditionsschiff Bel-Amie
Ansprechpartner/in: Pietsch, Ulrike
Telefon: 02304/755-325
Tagungskosten: 400,- €
Programm als Download: Download

Klimasail für eine nachhaltige Entwicklung

© Dr. Gudrun Kordecki
© Dr. Gudrun Kordecki

Das Seminar Klimasail für eine nachhaltige Entwicklung verbindet Themen einer nachhaltigen Entwicklung mit dem erlebnispädagogischen Lernort eines Traditionsseglers. Es greift zum einen Elemente aus dem Bildungsprogramm "Klar zur Wende" des Jugendpfarramts der Nordkirche auf
www.klar-zur-wende.org/klimasail
KlimaSail möchte neugierig auf das Entdecken und Erforschen der Ostsee machen, regt dazu an, über die Zusammenhänge zwischen Lebensstil und Auswirkungen des Klimawandels nachzudenken und will Handlungsmöglichkeiten für jeden Einzelnen aufzeigen. Zum anderen werden Nachhaltigkeitsprojekte aus dem beruflichen Umfeld der Seminarteilnehmenden präsentiert und diskutiert. Geplant ist, dass sich die maximal 19 Seminarteilnehmenden aus Studierenden der Umwelt- und Nachhaltigkeitswissenschaften und aus Berufstätigen im Feld der Umwelt- und Nachhaltigkeitsbeauftragungen und -pädagogInnen zusammensetzt. Alle Teilnehmenden stellen in einem Vortrag ein Projekt aus der eigenen Arbeit oder ein aktuelles Thema aus dem Studium vor und diskutieren diese gemeinsam. Das Seminarprogramm orientiert sich dabei an dem Konzept der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE). Die Klimadebatte ist ein wichtiger Bestandteil einer viel umfassenderen Diskussion über eine große Transformation, wie sie in den Sustainable Development Goals (SDG) der Vereinten Nationen angelegt ist


ANMELDUNG
Jan Christensen
Pastor für Umweltfragen der Nordkirche
Wichmannstrasse 4
Haus 10 Nord
2. Stock
22607 Hamburg
Jan.Christensen(at)umwelt.nordkirche.de
Stichwort: KlimaSail 2020 Multiplikatoren-Törn

HINWEISE ZU ANMELDUNG

Bitte melden Sie sich frühzeitig an. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung/Rechnung. Bitte überweisen Sie die Tagungskosten auf das in der Rechnung angegebene Konto.
Die Datenschutzbestimmungen und AGB des Veranstalters IKG finden Sie unter: www.kircheundgesellschaft.de/das-institut/agb-und-datenschutz/





zur Übersicht aller Veranstaltungen