ABGSAGT: Kunststoffe - Zukunftsperspektive oder Auslaufmodell

Anbieter: Evangelische Akademie Villigst
Seminarnummer: 200653
Datum/Uhrzeit: 30.11.2020 09:00 bis 01.12.2020 16:00
Veranstaltungsort: Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Ansprechpartner/in: Wittfeld, Sarah
Telefon: 02304-755-346
Tagungskosten: 150,00 €

ABGSAGT: Kunststoffe - Zukunftsperspektive oder Auslaufmodell

Aus Gründen der Risikominimierung angesichts des Coronavirus müssen wir diese Veranstaltung leider absagen.

Die Vielfältigkeit von Kunststoffen in Anwendbarkeit und Haltbarkeit ist die Voraussetzung für viele unserer technischen und zivilisatorischen Errungenschaften. In allen Lebensbereichen sind Kunststoffe heutzutage anzutreffen. Die Spannbreite Ihrer Anwendung reicht von einfacher Lebenserleichterung bis hin zur Lebensrettung in der Medizin. Die immensen Mengen an verwendeten Kunststoffen führen dazu, dass unser Planet in einem Berg von nicht wieder verwertbarem Müll „erstickt“ und die Herstellung dieser Kunststoffe aus fossilen Energieträgern befeuert den Klimawandel. Was macht Kunststoffe zu solch idealen und gleichermaßen problematischen Werkstoffen? Wie lässt sich gesellschaftlich der Spagat zwischen Kunststoff gestützter technologisch

Die Anmeldung zur Veranstaltung wurde deaktiviert!




zur Übersicht aller Veranstaltungen