Referent für Sozialpolitik
im Fachbereich Wirtschaft, Arbeit und Soziales

Iserlohner Str. 25, 58239 Schwerte
Fon: 02304/755 348, Fax: 02304/755 318
axel.rolfsmeier(at)kircheundgesellschaft.de

Axel Rolfsmeier (50) war 22 Jahre als Sozialarbeiter im Diakonischen Werk Dortmund beschäftigt.  Seine Arbeitsschwerpunkte in dieser Zeit waren Flüchtlingsarbeit, Arbeitsförderung, Bahnhofsmission, Schulsozialarbeit, Schuldnerberatung und Wohnungslosenhilfe.
Seine Erfahrungen u.a. auch als Coach für Ehrenamtliche der Bahnhofsmission bringt er nun  als Referent für Sozialpolitik im Institut für Kirche und Gesellschaft ein. Soziale Sicherungssysteme und gemeinwesenorientierte Projekte der Kirche sind erste Tätigkeitsschwerpunkte.
Axel Rolfsmeier ist verheiratet und Vater von 4 Kindern.