ABGESAGT - Strukturwandel im Ruhrgebiet

Anbieter: Bildungsreisen, Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
Seminarnummer: 201157
Datum/Uhrzeit: 04.08.2020 10:00 bis 08.08.2020 18:00
Veranstaltungsort: Das "O"-Haus der Kulturen
Ansprechpartner/in: Mathiak, Sabine
Telefon: 02304/755-342
Tagungskosten: kostenlos
Programm als Download: Download

ABGESAGT - Strukturwandel im Ruhrgebiet

Aus Gründen der Risikominimierung angesichts des Coronavirus müssen wir diese Veranstaltung leider absagen.

Der Strukturwandel im Ruhrgebiet gehört zu den spannendsten Wirtschaftsgeschichten unserer Zeit. Die Entwicklung von Kohle und Stahl zur Gesundheitswirtschaft, E-Mobilität, Logistik, Tourismuswirtschaft und Umweltschutz wird in Vorträgen und Diskussionen mit regionalen Akteur*innen, teils vor Ort, veranschaulicht und erlebbar gemacht, zum Beispiel in einer CO2-neutralen Wohnsiedlung, im Europacenter, ehemals Ruhkohle AG, u.v.m. Unterschiede und Gemeinsamkeiten in der Entwicklung anderer Regionen wie dem Mansfelder Land werden ebenfalls Thema sein. Das Seminar wendet sich an interessierte Bürger und Bürgerinnen, die das Ruhrgebiet als Wirtschaftsraum im Wandel erkunden wollen.
Die Veranstaltung ist kostenfrei.





zur Übersicht aller Veranstaltungen