08.11.2021 bis 10.11.2021

ABGESAGT - Von Arbeit und Pflege - Digitaler Bildungsurlaub für Pflegende Angehörige

Diese Veranstaltung wurde leider abgesagt.

Den Beruf mit der Pflege eines Menschen zu vereinbaren, dies betrifft immer mehr Menschen. Pflegebedürftige im Alltag zu unterstützen und zu begleiten, erfordert viel seelische wie auch körperliche Kraft und Organisationstalent. Dieser digitale Bildungsurlaub möchte im Beruf stehenden Pflegenden Raum geben, sich zu informieren und sich mit anderen über ihre Situation auszutauschen. Neben hilfreichem Wissen zu Unterstützungsangeboten wird auch über den Tellerrand der eigenen Pflegetätigkeit hinaus geschaut. Dazu tragen unter anderem Vorträge von einem pflegefreundlichen Unternehmer und ein Blick auf die gesellschaftliche Bedeutung von pflegenden Angehörigen bei.

Dieser anerkannte Bildungsurlaub ist eine Kooperation mit der Ökumenischen Zentrale in Schwerte und der Evangelischen Frauenhilfe Westfalen e.V.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
212826
Datum / Uhrzeit
08.11.2021 09.00 Uhr bis
10.11.2021 16.00 Uhr
Ort
Online-Tagung
Kosten
70,00 €
Ansprechperson
Weyers, Karin
Telefon
02304/755-372