03.12.2021 bis 05.12.2021

Alle Jahre wieder - kommt der kleine Lord. Wie Film und Fernsehen die Adventszeit beeinflussen.

Zu den liebgewonnenen Ritualen in der Advents - und Weihnachtszeit gehören für viele Menschen auch immer wiederkehrende TV-Events. Filme wie
"Der kleine Lord", "Ist das Leben nicht schön" oder "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gehören seit Jahrzehnten für viele Familien zum Ablauf dazu.
Wie prägen die Medien mit diesen und anderen Filmprogrammen unsere Sicht auf Advent? Wie können wir dabei unsere kritische Haltung - auch aus christlicher Sicht - bewahren? Diese Fragen sollen bei unserem Adventsseminar durch Impulsreferate, Kleingruppenarbeit und dem Austausch im Plenum bearbeitet werden. Das Seminar richtet sich an allgemein interessierte Männer und Frauen.

Der Tagungsbeitrag in Höhe von 130,00 Euro beinhaltet das Tagungsprogramm, Übernachtung und Vollverpflegung sowie auf Wunsch die An - und Rückreise mit einem Reisebus ab Herne.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
212535
Datum / Uhrzeit
03.12.2021 15.00 Uhr bis
05.12.2021 14.00 Uhr
Ort
Haus Düsse
Kosten
0 €
Ansprechperson
Weyers, Karin
Telefon
02304/755-372
 
Anmeldung