17.02.2023

Alltagsgedanken im Jahr 2023

Kommentare von Paul und Willi

Erst die Corona-Pandemie und dann der Krieg in Europa als Auslöser für eine Energiekrise. Schwierige Zeiten, die auf entsprechende Antworten aus der Welt der Comedy warten. Welche Gedanken machen sich normale Bürger*innen zu all diesen Problemen? Wie kann der Humor bewahrt werden und welche Kraft gibt es, die Welt nicht zu düster zu sehen?
Vortrag mit anschließender Diskussion.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

ABENDVERANSTALTUNG

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
232512
Datum / Uhrzeit
17.02.2023 19.00 Uhr bis
17.02.2023 21.30 Uhr
Ort
Ev. Kirchengemeinde Langendreer
Kosten
0,00 €
Ansprechperson
Mathiak, Sabine
Telefon
02304/755-342
 
Anmeldung