15.09.2022

Besuch der Synagoge der Jüdischen Gemeinde Bochum

Im Zentrum der Veranstaltung steht das Leben der jüdischen Gemeinde in Bochum. Die Teilnehmenden erhalten detaillierte Einblicke in die Geschichte und Funktion der Synagoge und werden über den Ablauf des Gottesdienstes informiert. Im Anschluss Mittagessen mit jiddischen Gerichten.

Zielgruppe: Männer im Ruhestand

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
222820
Datum / Uhrzeit
15.09.2022 10.00 Uhr bis
15.09.2022 12.15 Uhr
Ort
Friedenskirche Werdohl-Eveking
Kosten
0,00 €
Ansprechperson
Mathiak, Sabine
Telefon
02304/755-342
 
Anmeldung