20.01.2023 bis 22.01.2023

Blick zurück - nach vorn

Ein Klosterseminar zum Jahresbeginn

Der Jahreswechsel lädt dazu ein, das Tempo zu verlangsamen, Rückschau zu halten und gleichzeitig den Blick nach vorne zu richten. Was habe ich im zurückliegenden Jahr erlebt? Was hat sich verändert? Und: Mit welcher inneren Haltung gehe ich in die neue Zeit? Das Wochenende bietet Gelegenheit, über diese Fragen nachzudenken, neue Impulse aufzunehmen und die eigene Rolle als Frau, Mann, Mensch zu reflektieren. Dabei wird bewusst die Genderperspektive der Ausgangspunkt unserer vielfältigen Methoden sein. Neben gemeinsamen Einheiten wird es auch Übungen in geschlechtergetrennten Gruppen geben. In der klösterlichen Umgebung des ökumenischen Stifts Börstel wird Zeit sein für gemeinsame Gespräche als auch für Stille, Yoga, Wandern und Gebet.

Die Kosten für das Seminar betragen 225,00 Euro inklusive Verpflegung und Übernachtung im DZ (Einzelzimmer-Zuschlag 20,00 Euro)

WOCHENENDSEMINAR

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
232601
Datum / Uhrzeit
20.01.2023 16.00 Uhr bis
22.01.2023 15.00 Uhr
Ort
Stift Börstel
Kosten
245,00 €
Ansprechperson
Engelmann, Anke
Telefon
02304/755-230
Programm
Download
 
Anmeldung