28.01.2022 bis 30.01.2022

Christliches Yoga und Embodiment mit Pia Wick

Mehr als einmal im Leben fragen wir uns, was wir verkörpern und wie wir unserer Sehnsucht nach Lebenskraft und innerem Frieden begegnen. Alles, was wir denken und erleben, beeinflußt unseren Körper und unser körperliches Empfinden. Alles, was unser Körper erlebt, hat wiederum Einfluß auf unsere Gedanken und unsere Gefühle. Die Körpererfahrung im Glauben und der Glaube in der Körpererfahrung eröffnen im Wechselspiel einen neuen Raum einer ganzheitlichen Spiritualität. In diesem Yoga-Workshop werden daher unterschiedliche Elemente eingesetzt, um ein ausgeglichenes Verhältnis von Spiritualität und Körperlichkeit erreichen zu können. Dazu gehören Entspannungsübungen, Atemtechniken, Körperübungen, Inspirationen aus der Bibel, Stille und Achtsamkeit. Wir erleben im christlichen Yoga, wie Spiritualität nährt, stärkt und belebt.
Dieser Kurs richtet sich an alle, die an Yoga, christlicher Spiritualität und einem ganzheitlichen Verhältnis von sich in der Welt interessiert sind.

Die Tagungskosten betragen für die Übernachtung im Doppelzimmer mit Vollpension 165,00 Euro (20,00 Euro EZ-Zuschlag) und 85,00 Euro Tagungsgebühr.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
220303
Datum / Uhrzeit
28.01.2022 18.00 Uhr bis
30.01.2022 13.00 Uhr
Ort
Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Kosten
270,00 €
Ansprechperson
Pietsch, Ulrike
Telefon
02304/755-325
Programm
Download
 
Anmeldung