15.10.2021 bis 17.10.2021

Europäische Märchenklassiker: Skandinavien

Märchen aus Skandinavien und die zugrundeliegenden Themen weisen eine hohe Übereinstimmung mit Märchen aus anderen Teilen Europas auf. Bis heute werden Märchen aus Norwegen, Schweden und Dänemark gern gelesen und erzählt. Im Mittelpunkt des Seminars stehen ausgewählte Stücke der „Märchenfrühzeit“, die heute zu den Klassikern zählen. Warum dies so ist und welche Bedeutung diese Texte heute für uns haben, wird in historisch-vergleichender Perspektive erörtert. Teilnehmendenbeitrag für Programm, Übernachtung im Einzelzimmer und Verpflegung: 245,- €

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
212304
Datum / Uhrzeit
15.10.2021 16.30 Uhr bis
17.10.2021 13.30 Uhr
Ort
Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Kosten
245 €
Ansprechperson
Engelmann, Anke
Telefon
02304/755-230
Programm
Download
 
Anmeldung