03.02.2022 bis 04.02.2022

Next GENeration - Der Mensch und seine Gene

Bei der Veranstaltung zum Themenkomplex Bioethik steht neben der Vermittlung von Sachwissen die Diskussion über Möglichkeiten und Grenzen der Biomedizin mit Expertinnen und Experten im Vordergrund. Fachwissen wird mit Erfahrungswissen verknüpft, und es werden Freiräume geschaffen, um die Entwicklung eines persönlichen Standpunktes zu fördern. In Kleingruppen erarbeiten die Teilnehmenden eigene Positionen zu aktuellen Brennpunktthemen der biomedizinischen Forschung. Im Dialog mit VertreterIinnen aus Politik, Kirche und Wissenschaft können die erarbeiteten Argumentationslinien präsentiert und im Gespräch vertieft werden.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
221902
Datum / Uhrzeit
03.02.2022 09.00 Uhr bis
04.02.2022 13.15 Uhr
Ort
Alfried Krupp-Schülerlabor
Kosten
0,00 €
Ansprechperson
Pietsch, Ulrike
Telefon
02304/755-325
Programm
Download
 
Anmeldung