09.06.2023 bis 24.06.2023

Pilgern auf der Via Regia

... dem Weg der Könige - Teil I

Los geht es in der östlichsten Stadt Deutschlands, in Görlitz. Dann geht es weiter durch Sachsen und Sachsen-Anhalt bis nach Merseburg, einer der ältesten Städte im mitteldeutschen Raum. Es öffnet sich eine überaus abwechslungsreiche Landschaft: Felder und Wiesen wechseln sich ab mit wassereichen Gegenden, entlang der Spree, der Saale und immer wieder Seen. Dazu geschichtsträchtige Städte, die deutsche Geschichte erzählen und in die wir eintauchen werden. Bautzen mit seinem zweifelhaften Ruhm, aber auch Erfurt, Eisenach und Merseburg als Wirkungsstätte von Meister Eckart und Luther und vielen anderen historischen Persönlichkeiten.
Wir wandeln auch in Deutschlands „geteilter“ Vergangenheit und erleben ein Land, das zusammenwächst nach und mit einer schmerzvollen Geschichte. Witajće k nam heißt "Herzlich Willkommen" auf Sorbisch. Wir werden eintauchen in die reiche Welt der Mythen von Sorben und Wenden, begegnen vielleicht der Mittagsfrau oder den Bludniki, kleinen irrlichternden Waldgeistern, die verirrten Wanderern wieder auf den „rechten“ Weg helfen.
Begleitet werden die einzelnen Etappen mit unterschiedlichsten spirituellen Impulsen und Anregungen zum Austausch in der Gruppe. Wir kommen mit Menschen auf dem Weg ins Gespräch und beleuchten diese Begegnungen in gemeinsamen Abendkreisen, Plenumsdiskussionen und in Kleingruppen.
Wir sind als Gemeinschaft unterwegs, mit Respekt und Wertschätzung den Bedürfnissen der und des Einzelnen gegenüber.
Ihre Reiseleitung ist Margret Hilleringmann (Supervisorin, Diplom Sozialarbeiterin, Gestalttherapeutin, Suchttherapeutin / VDR anerkannt, Heilpraktikerin für Psychotherapie und Master Coach DGfC).

An- und Abreise zum Start bzw. vom Zielort sind inklusive. Die Unterbringung erfolgt in einfachen Pilgerherbergen und Pensionen in Doppel- oder Mehrbettzimmern.

Die Seminarkosten belaufen sich auf 649,00 €.

STUDIENREISE

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
232206
Datum / Uhrzeit
09.06.2023 08.00 Uhr bis
24.06.2023 17.00 Uhr
Ort
CVJM Herberge Peregrinus
Kosten
649,00 €
Ansprechperson
Mathiak, Sabine
Telefon
02304/755-342
Programm
Download
 
Anmeldung