22.04.2022

Unsere Erde - das zerbrechliche Wunder

"Und siehe - es war sehr gut", diese auf die Erde bezogene Aussage aus dem Schöpfungsbericht aus dem Buch Genesis beschreibt das Wunder des Planeten Erde eindrucksvoll. Wie sich aber besonders in der Debatte um den Klimawandel zeigt, ist die Erde auch gefährdet und zerbrechlich. Wie reagiert die Erde auf den Einfluss der Menschen? Wo regeneriert sie sich selbst und wo geht das eben nicht mehr? Was können wir tun, um die Erde zu bewahren?
Vortrag mit anschließender Diskussion

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
222518
Datum / Uhrzeit
22.04.2022 19.00 Uhr bis
22.04.2022 21.30 Uhr
Ort
Ev. Kirchengemeinde Langendreer
Kosten
0,00 €
Ansprechperson
Weyers, Karin
Telefon
02304/755-372
 
Anmeldung