26.09.2024

Wege aus der Kindeswohlgefährdung - gemeinsam für den Schutz unserer jüngsten Generation

Der Kinderschutzbund setzt sich für alle Kinder und Jugendlichen in Deutschland ein. Bei der Veranstaltung in Wanne-Eickel Röhlinghausen sollen die Ziele des Kinderschutzbundes beschrieben werden. Karsten Melzer referiert in seinem Vortrag über die Ziele des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB) und das Konzept, um Kinder vor Gewalt, aber auch vor Kinderarmut zu schützen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Abendveranstaltung

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
242544
Datum / Uhrzeit
26.09.2024 17.00 Uhr bis
26.09.2024 19.15 Uhr
Ort
Gemeindehaus Herne
Kosten
0,00 €
Ansprechperson
Höffken, Ralf
Telefon
02304/755-374
 
Anmeldung