Dr. Sven Rudolph

Dipl.-Ökonom

  • Referent für sozial gerechte Klima- und Energiepolitik

02304 / 755 349
sven.rudolph@kircheundgesellschaft.de
Iserlohner Straße 25
58239 Schwerte

 

ARBEITSSCHWERPUNKTE

  • Nationale und internationale Klimapolitik
  • Sozialgerechte CO2-Bepreisung
  • Energiepolitik in Zeiten der Ukraine-Krise

 

BERUFLICHER WERDEGANG

  • Studium der Wirtschafts-und Sozialwissenschaften mit Promotion an der Universität Kassel und der Queens University Belfast, UK
  • Stellvertretender Referent für Wirtschafts- und Finanzpolitik, Nachhaltigkeit beim Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND), Berlin
  • Wissenschaftlicher Assistent am Fachbereich Wirtschaftswissenschaften der Universität Kassel
  • Associate Professor for Sustainable Climate Policy an der Kyoto University, Japan
2022_Rudolph_Sven_Porträtbild
„Klimaschutz ist grundlegend eine Frage der Gerechtigkeit, hier und im Rest der Welt, heute und für zukünftige Generationen. Diese zu beantworten, ist auch Aufgabe der Evangelischen Kirche und schafft die Akzeptanz für den notwendigen gesellschaftlichen Aufbruch in eine klimafreundliche Zukunft.“