26.05.2024

Erziehungskompetenzen stärken

Eine Fortbildung zum Trainer von Vater-Kind-Angeboten in 7 Modulen

In Zusammenarbeit mit der Evangelischen Hochschule Rheinland Westfalen Lippe in Bochum bilden wir Leiter für Vater-Kind-Angebote aus.
Am 26. Mai 2024 startet ein neuer Durchgang unserer Fortbildung „Erziehungskompetenzen stärken“. Diese Fortbildung richtet sich an Erzieher, Väter und andere Männer, die Interesse haben sich für die Arbeit mit Vätern und Kindern qualifizieren zu lassen. Dies ist oft der erste Schritt, Väterarbeit als Angebotsformat in der Kindertageseinrichtung, Schule oder Kirchengemeinde zu etablieren. Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung können wir hierbei vielfältige Unterstützung anbieten, damit Väterarbeit, als ein Teil der Elternarbeit, an Bedeutung gewinnt.

ALLE TERMINE AUF EINEN BLICK (PDF)

Modul 1
Einführungsworkshop (in Westfalen)
26. Mai 2024 | 10.00 – 17.00 Uhr
Modul 2
4-Tages-Workshop (im Rheinland)
19. September 2024 | 14.00 Uhr bis 22. September 2024 | 14.00 Uhr
Modul 3
Abendforum (Online)
10. Oktober 2024 | 19.00 - 21.00 Uhr
Modul 4
Praxisseminar | Mitarbeit an einem Vater-Kind-Wochenende | Individuelle Terminfindung | 
Zeitraum zwischen: 26. Mai und 22. November 2024
Modul 5
3-Tages-Workshop (im Rheinland)
22. November 2024 | 14.00 Uhr bis 24. November 2024 | 14.00 Uhr
Modul 6
Schriftliche Auseinandersetzung mit einem fortbildungsbezogenen Thema | Hausarbeit
Modul 7
3-Tages-Workshop (im Rheinland) | Abschlussseminar
14. Februar 2025 | 14.00 Uhr bis 16. Februar 2025 | 14.00 Uhr
oder
7. März 2025 | 14.00 Uhr bis 9. März 2025 | 14.00 Uhr

FORTBILDUNG

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
232396
Datum / Uhrzeit
26.05.2024 10.00 Uhr bis
26.05.2024 17.00 Uhr
Ort
Ev. Tagungsstätte Haus Villigst
Kosten
495,00 € für die ganze Fortbildung
Ansprechperson
Winsel, Andrea
Telefon
02304/755-373
Programm
Download
 
Anmeldung