18.04.2024

ÜBER Brücken: Die Geschichte der Werdohler Brücken

Brücken und Lenne und Verse waren schon immer ein Thema für Werdohl. Bereits im Jahr 1556 wurde die erste Steinbrücke errichtet, welche schon damals eine überörtliche Bedeutung für die Handelswege hatte. Es folgten einige andere Brückenbauten, deren Bedeutung im Umfeld der Lokalgeschichte näher dargestellt werden.
Zielgruppe: Männer im Ruhestand

Die Teilnahme an dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
242808
Datum / Uhrzeit
18.04.2024 09.00 Uhr bis
18.04.2024 10.30 Uhr
Ort
Friedenskirche Werdohl-Eveking
Kosten
0,00 €
Ansprechperson
Mathiak, Sabine
Telefon
02304/755-342
 
Anmeldung