24.04.2022 bis 04.05.2022

Luft holen, Meer atmen, Kraft tanken

Das Seminar bietet an Demenz Erkrankten und ihren Angehörigen (beispielsweise Partner*in, Geschwistern, Kindern) die Möglichkeit, mit anderen Menschen neue Eindrücke und neue Perspektiven zu erfahren. Der Austausch und die Gemeinschaft mit anderen und dem geschulten und erfahrenen Leitungsteam ermöglichen gleichzeitig neue, wertvolle Erfahrungen.
Für die Teilnehmenden mit Demenz gibt es Betreuungsgruppen mit täglichen Förderungs-und Aktivierungsprogrammen wie Bewegungstraining und Musiktherapie, um vorhandene Fähigkeiten zu trainieren. Den Angehörigen bieten wir Fachvorträge, die Möglichkeit zu Gruppen- und Einzelgesprächen sowie Zeit zur freien Verfügung mit allen Besonderheiten der Insel (kilometerlanger Sandstrand, Thalassobad, Kunst- und Kulturangebot).
Die Anreise erfolgt gemeinsam mit einem Reisebus, der an noch zu bestimmenden Orten zwischen Schwerte und Norden Haltepunkte einlegt. Der Gepäcktransport erfolgt bis zum Haus am Weststrand.
Die Betreuungskräfte sind im Haus untergebracht und im Notfall rund um die Uhr zu erreichen.

Der Preis für Unterkunft, Verpflegung mit Vollpension und Tagungsprogramm beträgt pro Person 799 €. Der Zuschlag für ein Zimmer mit Meerblick kostet 70 €.
Die Kosten für die Betreungsleistungen für Menschen mit Demenz betragen 650 €.

Anbieter
Institut für Kirche und Gesellschaft
Nummer
222801
Datum / Uhrzeit
24.04.2022 08.30 Uhr bis
04.05.2022 17.00 Uhr
Ort
Haus am Weststrand
Kosten
869,00 €
Ansprechperson
Weyers, Karin
Telefon
02304/755-372
Programm
Download
 
Anmeldung